+49 (0)83 23 968 44 48
VERSANDKOSTENFREIAb Bestellwert von 50€ innerhalb DE
Hersteller
Hersteller

B. Schwarz: Die Personenschifffahrt auf Saale und Unstrut

Lieferzeit: 3-5 Werktage
Art.Nr.: 10588
GTIN/EAN: 9783954006809
Hersteller: Sutton Verlag
Mehr Artikel von: Sutton Verlag
19,99 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung



Die Personenschifffahrt

 auf Saale und Unstrut



Aus der Reihe:

Sutton Zeitreise



Herausgeber / Autor:  Bernd Schwarz
Verlag:  Sutton - Verlag
Erscheinungsjahr: 2016
Einband: gebunden

Seitenzahl: 120 Seiten, ca. 160 s/w-Fotografien und -Illustrationen
Sprache: deutsch
Abmessung mm, Gewicht in kg, ca.: 
240 x 170  (Höhe x Breite), 0,51 kg
Zustand: NEU - WARE

 


Aus dem Rückentext:



"Seit mehr als 100 Jahren laden Schifffahrtsgesellschaften zu vergnüglichen Ausflugsfahrten auf Saale und Unstrut ein.

Erste Dampfschiffe verkehrten schon im Jahr 1861. Schnell sprach sich herum, dass sich im Schatten der Saale-Burgen, vorbei an Schloss Bernburg, Burg Giebichenstein oder entlang der Weinhänge der Unstrut einen erlebnisreichen Tag zu Wasser verbringen lässt.

Um 1880 hatten sich die Schifffahrtsunternehmen etabliert - und eroberten nun auch die Nebenflüsse Bode und Weiße Elster im Leipziger Raum.

Bernd Schwarz, Autor mehrerer Bücher und Zeitschriftenartikel zu schifffahrtshistorischen Themen, zeichnet mit rund 160 eindrucksvollen Bildern die Entwicklung der Personenschifffahrt auf der Saale und ihren Nebenflüssen nach.

Anschaulich beschreibt er die Linien und die teils abenteuerlichen Schicksale einzelner Dampf- und Motorschiffe seit den Ursprüngen 1861 bis ins Jahr 1993, als viele Schifffahrtsgesellschaften wieder privatisiert waren.

Technische Skizzen, alte Fahrpläne und Annoncen lassen die Herzen aller Schifffahrtsfreunde höher schlagen.

Auf einer nostalgischen Fahrt durch das Saaletal ziehen liebliche Landschaft und romantische Schlösser am Leser vorbei, vom Dampfzeitalter bis in heutige Tage ein Hochgenuss."


Auszug aus der Einleitung:

"Die Dampfschifffahrt auf Saale und Unstrut begann im Vergleich zu anderen deutschen Stromgebieten erst spät und erreichte auch nie eine herausragende Bedeutung.

In der Güterschifffahrt konnten sich Gesellschaften etablieren. In der Personenschifffahrt blieb es dagegen - bis auf den Thüringer Raum - bei Einzelunternehmen.

Das sollte sich erst in der DDR-Zeit ändern. Ab 1970 verschwanden die letzten Privatreedereien. Die Personenschifffahrt wurde von nun an nur noch über Kraftverkehrsunternehmen und kommunale Institutionen betrieben.

(...)

Der vorliegende Band ordnet sich in eine Reihe von Monographien ein, die deutsche und europäische Fluss-, Seen- und Küstengebiete "shiplovermäßig" (die Schiffe mit ihren Schicksalen stehen im Mittelpunkt der Betrachtung) abhandeln. Das kann hier nur an einigen wenigen Beispielen erfolgen.

Die Text und Bildauswahl dieses Bandes enden 1993. (...)"



Inhaltsverszeichnis:


  • Das Saale- und Unstrutgebiet

  • Die Entwicklung der Schifffahrt bis zur Einführung der Dampfkraft

  • Die ersten Dampfschiffe

  • Personenschifffahrt auf den Saale - Stauseen

  • Personenschifffahrt in Bad Kösen

  • Personenschifffahrt auf der Unstrut, in Naumburg und Weißenfels

  • Personenschifffahrt in Bad Dürrenberg und Merseburg

  • Personenschiffahrt in Halle (Saale) und Wettin

  • Personenschifffahrt in Alsleben, Bernburg, Calbe und auf der Bode

  • Personenschifffahrt auf der unteren Weißen Elster

  • Kurzchronik





Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Übersicht   |   Artikel 39 von 42 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Banner1
Banner2
Banner3
Lieferzeiten
Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.
Unser Ziel
Unser Ziel ist, ihnen ein möglichst umfassendes Angebot an Literatur zur Binnenschifffahrt zu bieten. Die Bücher oder DVD's, die sie bei uns finden liegen stets auch bei uns auf Lager. Dies bedeutet aber auch, daß unser Sortiment nur langsam wachsen kann, Stück für Stück erweitert wird. Der Shop wird nebenberuflich betrieben, Manpower und Budget sind daher nur begrenzt verfügbar. Dafür bitten wir um ihr Verständnis.