+49 (0)83 23 968 44 48
VERSANDKOSTENFREIAb Bestellwert von 50€ innerhalb DE
Hersteller
Hersteller

Personenschiffahrt auf der Oberelbe

13,50 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung

Personenschiffahrt auf der Oberelbe

Mit Rissen von Heinz Ferchland und Reiner Wachs


Herausgeber / Autor:  Günter Niemz und Reiner Wachs
Verlag:  VEB Hinstorff Verlag Rostock
Erscheinungsjahr: 1981, 2. Auflage
Einband: Leinen, mit Schutzumschlag
Seitenzahl: 104, einige Abbildungen und Illustrationen, 6 Riß - Zeichnungen auf 3 Tafeln
Sprache: deutsch
Abmessung mm, ca.:  245 x 173  (Höhe x Breite)
Zustand: ANTIQUARISCH, SU berieben, sonst guter Zustand

 

Inhaltsverszeichnis:

  • Die Elbe als schiffbarer Fluß

  • Die Vorläufer der Personenschiffahrt auf der Oberelbe

  • Die Gründung einer Dampfschiffahrtsgesellschaft in Dresden

  • Die Fahrten der Dresdner Dampfboote bis 1851

  • Die Entwicklung der Personenschiffahrt bis 1945

  • Der neue Anfang

  • VEB Fahrgastschiffahrt "Weiße Flotte" Dresden

  • "Weiße Flotte" heute

  • Der Bau der ersten Dampfboote

  • Einige schiffbauliche und maschinenbauliche Betrachtungen

  • Farbgebung und Schornsteinmarken

  • Flaggenführung und Wimpel

  • Einrichtungen für Bau und Betrieb
    Schiffbauplätze, Bau- und Reparaturwerften, Anlegestellen und Landeplätze, Wartehallen und Fahrscheinverkaufshäuschen, Häfen und Liegeplätze

  • Dokumente, Abbildungen, Zeichnungen

  • Übersicht aller Personenschiffe von 1836 bis 1979

Inhalt der beiliegenden Tafeln:

  • Tafel 1: Dresden 1926
    Generalplan Elbe-Seitenrad-Fahrgastdampfer mit Seitenansicht, Oberdeck, Ansicht von hinten und von vorne, Maßstab 1:100

  • Tafel 2: Dresden 1926
    Generalplan Elbe-Seitenrad-Fahrgastdampfer mit Hauptdeck, Unterdeck, Linien- und Spantriß, Balkenbucht, Maßstab 1:100

  • Tafel 3: Königin Maria 1836
    Seitenansicht, Draufsicht, Ansicht von vorn und von hinten, Linien- und Spantriß, Maßstab 1:100

  • Tafel 4: Schaufelrad
    Schaufelrad eines Seitenraddampfers in Seitenansicht und Schnitt, Maßstab 1:10

  • Tafel 5:
    Bohemia 1845
    mit Seitenansicht, Draufsicht, Linienriß, Maßstab 1:200
    John Penn 1864
    mit Seitenansicht und Draufsicht, Maßstab 1:200
    Germania 1873
    mit Seitenansicht und Draufsicht, Maßstab 1:200

  • Tafel 6:
    Blasewitz 1876, Königstein 1889 und Stadt Wehlen 1925
    je mit Seitenansicht, Draufsicht und Linienriß Maßstab 1:200



Aus dem Klappentext:



" Die beiden Autoren beschreiben die Entwicklung der Personenschiffahrt auf der Oberelbe von der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart.
Sie untersuchen die verschiedenen Schiffstypen, die Fahrwasserbedingungen und die ökonomischen Hintergründe.
Sie berichten über die Gründung der ersten Elbdampfschiffahrts - Gesellschaft, den Bau der ersten Dampfboote und den Ausbau der Fahrgastschiffsflotte bis zum heutigen Stand der "Weißen Flotte" Dresden.
Zahlreiche Zeichnungen und Fotos ergänzen den Text.
Eine tabellarische Übersicht aller auf der Elbe eingesetzten Personenschiffe gibt Auskunft über Bau, Einsatz, technische Details und den Verbleib der Schiffe.
Die beigefügten Risse ermöglichen den Bau originalgetreuer Modelle.

 




Übersicht   |   Artikel 40 von 42 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Banner1
Banner2
Banner3
Lieferzeiten
Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.
Unser Ziel
Unser Ziel ist, ihnen ein möglichst umfassendes Angebot an Literatur zur Binnenschifffahrt zu bieten. Die Bücher oder DVD's, die sie bei uns finden liegen stets auch bei uns auf Lager. Dies bedeutet aber auch, daß unser Sortiment nur langsam wachsen kann, Stück für Stück erweitert wird. Der Shop wird nebenberuflich betrieben, Manpower und Budget sind daher nur begrenzt verfügbar. Dafür bitten wir um ihr Verständnis.