+49 (0)83 23 968 44 48
VERSANDKOSTENFREIAb Bestellwert von 50€ innerhalb DE
Hersteller
Hersteller

Elbaufwärts - Wie kommen Seeschiffe in den Hamburger Hafen

Lieferzeit: 3-5 Werktage
Art.Nr.: 10193
Hersteller: Koehlers Verlagsgesellschaft
Unser bisheriger Preis 14,90 EUR Jetzt nur 7,95 EURSie sparen 47% / 6,95 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung

 Elbaufwärts

Wie kommen Seeschiffe

 in den Hamburger Hafen und

in die Docks von Blohm + Voss?




Herausgeber / Autor:  Bernd Grützmacher
Verlag:  Koehlers Verlagsgesellschaft
Erscheinungsjahr: 2008, 2. überarbeitete Auflage
Einband:
kartoniert
Seitenzahl: 103 Seiten, 210 Farb - Abbildungen
Sprache: deutsch
Abmessung mm, ca.: 
170 x 240  (Höhe x Breite)
Zustand: NEU - WARE

 

Inhaltsverszeichnis:

  • Wie kommen Seeschiffe von der Nordsee in den Hamburger Hafen

    Das Verkehrssicherungssystem Elbe

  • Die Lotsen

    In der Elmündung, auf der Elbe und im Hamburger Hafen
    • Das Berufsbild des Lotsen
    • Beruflicher Werdegang zum Lotsen

  • Navigations- und Orientierungshilfen für Lotsen

    Pilot Card
    Navigationshilfen auf der Kommandobrücke
    Seekarten
    Elektronische Seekarten
    Radarbild - Informationen
    Ruderlageanzeiger
    Geschwindigkeitsanzeiger
    Kursanzeiger
    Echolot
    Bugstrahlruder
    Bordferne Orientierungs- und Navigationshilfen
    Fahrwassertonnen
    Richtfeuer und Richtfeuertürme
    Leuchttürme und Leuchtfeuer
    Landmarken


  • Der Seelotse

    Das Revier der Seelotsen - Elbe Lotserevier II
    Das Lotsenstationsschiff ELBE PILOT
    ELBE PILOT und Lotsenboote


  • Die Lotsung von ELBE PILOT bis Brunsbüttel

    Der Seelotse informiert sich
    • Der Seelotse verläßt ELBE PILOT
    • Der Seelotse geht in Lee an Bord
    • Das Seeschiff muß Lee machen
    • Der Seelotse geht an Bord des Aufkommers

  • Unfall beim Lotsenwechsel in der Elbmündung

    • Im Eiltempo zur Brücke
    • Der Seelotse auf der Brücke des Aufkommers
    • Revierantrittsmeldung - >Brunsbüttel Elbe Traffic<

  • Überholmanöver in der Elbmündung

    Essen auf der Kommandobrücke?

  • Der Elblotse

    Die Lotsenstation in Brunsbüttel
    • Vorbereitung des Elblotsen (Aufkommer)
    • Elblotse fährt dem Aufkommer entgegen
    • Elblotse geht vor Brunsbüttel an Bord
    • Die Elbe: ein schwieriges Revier
    • Orientierungshilfen des Elblotsen
    • Passagemeldungen des Elblotsen
    • Passagemeldung Stade / Stadersand
    • Die Revieraus- und -eintrittsmeldung
    • Schiffmeldung Hafengrenze Tinsdal (Tonne 125)
    • Hektik im Hamburger Hafen

  • Der Hafenlotse

    • Unterschied zum Seelotsen
    • Aufkommer, Verholer und Abgänger
    • Ein oder zwei Hafenlotsen an Bord?
    • Hafenlotse in Lee oder Steuerbord an Bord?
    • Warum Steuerbord?
    • Der Hafenlotse geht an Bord
    • Der gefährliche Moment

  • Seelotse in Hamburg an Bord?

    • Der Hafenlotse auf der Brücke
    • Seeschiff-Schlepper: Partner der Hafenlotsen
    • Schlepper - Reedereien in Hamburg
    • Schleppereinsatz im Hamburger Hafen
    • Schleppereinsatzzentrale - ARGE Hamburger Schlepper
    • Wie viele Schlepper
    • Hafenlotse bestellt Schlepper
    • Schlepper vorn oder achtern?
    • Heckschlepper "macht fest"
    • Schiffsmanöver im Hamburger Hafen (Aufkommer)
    • Dreh- und Anlegmanöver im Köhlbrand

  • Die Festmacher

    Der vielleicht härtseste Job im Hamburger Hafen
    • Festmachen am Kai
    • Festmachen am Dalben
    • Festmacherfirmen im Hamburger Hafen

  • Wie kommen Seeschiffe in die Docks von Blohm und Voss?

    • Ein- und Ausdocken
    • Die Docks von Blohm + Voss
    • Unterschied Trocken- und Schwimmdock
    • Eindocken >Elbe 17< Pallenplan erstellen
    • Pallen setzen
    • Vor-, Achter- und Springleinen "klarlegen"
    • Trockendock fluten
    • Hafenlotse und Schlepper für das Docktor
    • Docktor ausschwimmen
    • Funkkoordination Werft / Lotse (Schiff)

  • Schiff dockt ein

    • Dockleinen mit dem Schiff verbinden
    • Vorleinen
    • Achterleinen und Achterspring
    • Schiff auf Sollposition manövrieren
    • Vorschlepper verläßt das Dock
    • Docktor einschwimmen

  • Schiff auf Pallen setzen

    Ausrichten des Schiffes
    • Auf Länge ausrichten
    • Auf Mitte ausrichten

  • Ausdocken >Elbe 17<

    • Vorbereitungen
    • Schiff vertäuen und Dock fluten
    • Docktor ausschwimmen
    • Schiff ausdocken

  • Eindocken in Schwimmdocks

    • Eindocken Dock 10
    • Dockleinen zum Schiff
    • Feinjustierung des Schiffes
    • Ein- und Ausdocken (Dock 11)
    • Eindocken - Hafenlotsen bestellen
    • Hafenlotsen informieren sich
    • Hafenlotsen an Bord
    • Drehen des Schiffes
    • Eindockmanöver (von der Brücke aus gesehen)
    • Ausdocken
    • Schwimmdock fluten
    • Hafenlotse und Schlepper


Aus dem Klappentext:


"Im
ersten Teil des Buches beschreibt der Autor die Arbeit der Lotsen, die die Kapitäne aller lotsenpflichtigen Schiffe von der Nordsee bis in den Hamburger Hafen beratend begleiten, damit jedes Seeschiff seinen Liegeplatz im Hafen "just in time" erreicht.

In der Elbmündung sind dafür die Seelotsen, auf der Elbe von Brunsbüttel bis Hamburg die Elblotsen und im Hamburger Hafen die Hafenlotsen rund um die Uhr im Einsatz.

Und da die großen Pötte die Kaianlagen nur mit Schlepperhilfe problemlos erreichen können, wird die Arbeit dieser PS-starken Schiffe im Hamburger Hafen detailliert beschrieben, wobei auch auf die Hafenlotsen eingegangen wird.

Dazu gehört auch die Arbeit der "Festmacher", die mit ihrem "Mooring Car"auf der Kaianlage oder mit ihrem "Mooring Tug" in Dalbennähe auf die Ankunft des Schiffes warten, um die zentnerschweren Schiffsleinen mit den Pollern sicher zu verbinden.

Im zweiten Teil des Buches erfahren die Leser, mit welcher Handwerklicher Präzision das Docker-Team von Blohm + Voss Containerschiffe, Frachter, Tanker und Luxusliner wie die QUEEN MARY 2 in die Docks von Blohm + Voss eingedockt, bis sie zentimetergenau auf hüfthohen, zentnerschweren Pallen aufliegen und repariert werden können."

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte:

DVD Hansa Line Schwerguttechnik
Lieferzeit: 3-5 Werktage
17,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details

Dieses Produkt ist z.B. kompatibel zu:

Übersicht   |   Artikel 8 von 29 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Banner1
Banner2
Banner3
Lieferzeiten
Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.
Unser Ziel
Unser Ziel ist, ihnen ein möglichst umfassendes Angebot an Literatur zur Binnenschifffahrt zu bieten. Die Bücher oder DVD's, die sie bei uns finden liegen stets auch bei uns auf Lager. Dies bedeutet aber auch, daß unser Sortiment nur langsam wachsen kann, Stück für Stück erweitert wird. Der Shop wird nebenberuflich betrieben, Manpower und Budget sind daher nur begrenzt verfügbar. Dafür bitten wir um ihr Verständnis.